Materialien und Kopiervorlagen

Hier finden Sie informative Kopiervorlagen und Materialien rund um die Themen Musikpädagogik und die Arbeit mit Kindern an Schulen, Kindertagesstätten, Kirchengemeinden und Eltern-Kind-Gruppen. Sie können die PDFs kostenlos herunterladen, ausdrucken und in Ihrem Unterricht verwenden. Ich möchte dieses Angebot immer wieder ergänzen, deshalb schauen Sie sich gerne hin und wieder auf dieser Seite um. Wenn Sie Ideen oder Wünsche haben, können Sie sich ganz unverbindlich bei mir melden. Bitte beachten Sie meine Nutzungsbedingungen am Ende dieser Seite.

Klitzekleine Hefte

Für Kinder und Eltern haben wir kleine Heftchen erstellt, verschiedene Themen rund ums neue Jahr und verschiedene Familien Rituale. Kopiervorlagen für ein Heftchen im Taschenformat mit Spielen, Gebeten und Reimen. Dieses Heftchen können doppelseitig ausgedruckt werden, dann die Streifen an den grauen Linien schneiden. Die Streifen nach Seitenzahlen sortieren, in der Mitte knicken und zweimal zusammen tackern.

Kleine Gebete aus dem Krabbelgottesdienst
Ev.-Luth. Kirchengemeinde Wildeshausen 2017

Starke Geschichten für Starke Kerle
von Dagmar Grössler-Romann 2015

Blättertanz und Nebelhauch
von Dagmar Grössler-Romann 2016

Kleine Geschichten für kleine Finger
von Dagmar Grössler-Romann 2015

Kleine Gebete für kleine Menschen
von Dagmar Grössler-Romann 2015

Sonstige Kopiervorlagen

Seerosen (Wunschsterne)
Farbkreis (Ausmalbild)
Farbkreisel/Spinner / Bauanleitung
Zaubersterne (Druckvorlage)

Kopiervorlagen Fingerpüppchen

Viele Fingerspiele lassen sich mit einfachen Fingerpuppen noch ein wenig spannender erzählen. Sicher kann man sie aus Stoff nähen, häkeln oder aus Filz herstellen, wir haben euch eine einfache Variante aus Papier erstellt. Ihr könnt die Fingerpuppen-Bastelvorlage einfach ausdrucken, bemalen, ausschneiden und zusammenkleben. Nun können Geschichten oder Fingerspiele nachgespielt werden.

Die Arme sollten beidseitig bemalt werden.

Tanzende Schmetterlinge
Putzige Hasen
Kleine Geisterchen
Käferlein und Bienchen
Kleine Drachen für kleine Finger
Sterne zum Tanzen
Kleine Vögel
Einfache Wichtel
Kleine Zwerge

Karten mit Gedanken und Impulsen

Gespräche können nicht nur entspannend und informativ sein, sie regen auch zum Nachdenken an. Diese Karten sollen Ihnen helfen, mit Kindern und Eltern philosophieren und Gruppengespräche anregen. Eine wunderbare Möglichkeit, Kinder und auch Erwachsene in Gruppengesprächen zu Wort kommen zu lassen. Viele mündlich gestellte Fragen sind einfach nicht konkret genug, beziehungsweise manch einer weiß selbst nicht genau, was er eigentlich denkt. Fragen regen Gedanken an, Gedanken zu verschiedenen Themen, zu unser Gemeinschaft oder zu uns selbst. Die Impulskarten können Sie sehr gerne ausdrucken und für Ihre Arbeit mit Kindern und Eltern nutzen.

Gedanken zum Anfang |  tjaboo Musikpädagogik
Gedanken zum Abschluss |  tjaboo Musikpädagogik
Lustige Weihnachtsfragen |  tjaboo Musikpädagogik

Nutzungsbedingungen

Copyright und Urheberrecht

1.1 Die Materialen sind nach den gesetzlichen Bestimmungen urheberrechtlich geschützt.

1.2. Sie können die Materialien kostenlos herunterladen, ausdrucken und für Ihre Unterrichtszwecke nutzen. Sie sind verpflichtet, die Urheberrechte zu beachten und die Kopiervorlagen nur für den Unterrichtsgebrauch an allgemeinbildenden Schulen, Kintertagesstätten oder kirchlichen Institutionen zu nutzen. Sie sind nicht berechtigt, dieses Recht auf Dritte zu übertragen.

1.3 Urhebervermerke, Seriennummern, Wasserzeichen und sonstige Produktidentifikationen dürfen in keinem Fall entfernt oder verändert werden.

1.4 Abbildungen, die in den Kopiervorlagen enthalten sind, dürfen weder bearbeitet oder umgestaltet noch außerhalb der Kopiervorlagen verwenden werden. Sie dürfen daher auch nicht Abbildungen zuschneiden und die so gewonnenen Bildausschnitte weder innerhalb noch außerhalb der Kopiervorlagen verwenden.

1.5 Texte, die in den Kopiervorlagen enthalten sind und die namentlich einem Urheber zugeordnet sind (Urheberrechtsvermerk), dürfen nicht bearbeitet oder umgestaltet werden.

1.6. Alle weiteren Texte, die nicht unter 1.5 fallen, dürfen unter Wahrung der Urheberpersönlichkeitsrechte der Urheber der Texte, bearbeitet oder umgestaltet werden.